Was ist Junghundeausbildung

Nach der Welpenerziehung folgt die Junghundeausbildung. Bereits Erlerntes wird hier gefestigt und weiter ausgebaut. Neben einfachen Grundbegriffen wie z. B. Hier, Aus, Sitz, Platz kommen weitere Elemente dazu, z. B. Leinenführigkeit

                                                                                                                                 

und Bleibübungen. Die weitere Sozialisierung der Hunde steht immer noch im Mittelpunkt der Ausbildung, denn aus den Welpen werden Halbstarke, die lernen müssen miteinander umzugehen.