Was ist DogDance

Dogdance ist ein Tanz mit dem Hund der Rhytmik, Synchronität, Richtungswechsel und meist viele Kunststücke enthält. Hierbei wird der Hund nur durch kleine Körpersignale und verbaler Kommandos gelenkt. Beim Dogdance werden verschiedene Tricks aneinander gereiht und auf ein Musikstück/Lied abgestimmt. Es fördert die Bindung Mensch Hund und soll vorallen beiden Spaß machen.

Aber generell gilt:

Wenn man verschiedene Tricks mit seinem Hund lernt oder ausführt fordert und beschäftigt man ihn damit und der triste Alltag hat (neben dem Spaziergang) durch die kleinen Beschäftigungsmöglichkeiten wieder neue Highlights.

 

Hier ein Bild unserer Dogdance Gruppe Hanau Dancing Paws (www.dancingpaws.beepworld.de)